Get Adobe Flash player

Kurz vorgestellt

perfluorence ist eine Ausgründung vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. Eine völlig neue Generation von Hochleistungskunst- und -schmierstoffen sind Gegenstand der Innovation. Der Wissenschaft ist es gelungen, den Zusatzstoff Polytetrafluorethylen (PTFE) mit Kunst- und Schmierstoffen auf chemische Weise zu verbinden. So ist eine Entmischung der Komponenten kaum noch möglich. Das macht den wesentlichen Unterschied zu marktüblichen Produkten aus, die aufgrund allmählicher Entmischung eine eingeschränkte Lebensdauer von Bauteilen (z. B. Kugellager) und hohe Kosten der Instandhaltung bewirken.


Die Vorteile sind: Gute Verarbeitbarkeit, bisher unerreichte Verringerung von Reibung und Verschleiß, deutlich längere Lebensdauer von Bauteilen und Energieeinsparung.
Geistiger Vater der Innovation ist Herr Dr. Dieter Lehmann. 

DE | EN